Pflegeheim Des Alpes Merligen

alle projekte

Der Name “Des Alpes“, des im Jahre 1914 erbauten Hotels, trägt die schillernde Zeit der Zwanziger Jahre in das Heute. Lebenslust und das Streben nach Freiheit sind Ausdruck dieser experimentierfreudigen und glanzvollen Ära. Diese Attribute nahmen wir als Ausgangslage für dieses Farbkonzept.

Die Farbgebung entwickelte sich aus der Raumarchitektur und reagiert auf deren Lichtverhältnisse, der geografischen Ausrichtung und deren Aufgabe. Farbkombinationen die sich ergänzen aber auch aneinander Reiben, die sich anziehen und miteinander kommunizieren sind Ausdruck für Lebendigkeit, sind verspielt und einzigartig und können eine kommunikative Lebensweise fördern. Niemals sind sie sich gleichgültig und doch stets wohl gesinnt. Gesucht wird die Harmonie und die Schönheit und niemals das Laute und Bunte.

Auftraggeber: GEFAB Des Alpes Pflegeheim
Ausführung: Farb- und Signaletikkonzept, Umsetzung der Beschrifung am Bau. In Zusammenarbeit mit L2A Architekten Interlaken
Foto: kontur2